This is an example of a HTML caption with a link.
 



 

Informationen & Wissenswertes über Kambodscha
 

Kambodscha gewinnt als touristisches Reiseland zunehmend an Bedeutung. Die Gründe hierfür sind offensichtlich: In Siam Reap stehen die imposanten Tempelanlagen von Angkor Wat und der teilweise noch vom Dschungel überwucherte Ta Prohm. Die bezaubernde Hauptstadt Phnom Penh mit ihrem Königspalast zieht Touristen aus aller Welt an, die traumhaften weißen Sandstrände in Sihanoukville erfreuen sich steigender Beliebtheit und sind dennoch nicht überlaufen, der von Nationalparks umgebene Strand von Kep ist noch ein echter Geheimtipp.


Wissenswertes für Ihre Reise


Kambodscha liegt am Golf von Thailand, grenzt im Nordwesten an Thailand, im Norden an Laos und im Osten an Vietnam. Bedingt durch seine Lage herrscht ein feucht-heißes Monsunklima, daher ist die beste Reisezeit von November bis Mai.


Kombireisen Kambodscha


Kombinieren Sie eine Rundreise im Traumland Myanmar mit einem entspannenden Badeaufenthalt an den sonnenverwöhnten Stränden Thailands oder legen Sie einen Citystopp in Singapur, Bangkok oder Kuala Lumpur ein.


Informationen & Hinweise:


Land & Leute: Die Landessprache ist Khmer, in den touristischen Gebieten kann man sich aber gut auf Englisch verständigen. Ca. 90 % aller Kambodschaner sind Buddhisten. Kambodscha ist eine konstitutionelle Monarchie, Landwirtschaft und zunehmend auch der Tourismus sind die Haupteinnahmequellen der Bevölkerung.


Gut zu wissen: Die Landeswährung ist der Riel, weitesgehend kann aber auch mit US-Dollar bezahlt werden. Kreditkarten werden meist nur in den großen Hotels akzeptiert. Ein Hauptgericht ist in den landestypischen Restaurants bereits für umgerechnet € 2 zu haben. Da sich in Kambodscha die touristischen Höhepunkte noch auf Siem Reap und die Hauptstadt Phnom Penh beschränken, ist der Rest des Landes nur mäßig mit guter Infrastruktur ausgestattet. Hier ist der Weg das Ziel, denn die Geschwindigkeit, die die Schlaglöcher auf den Straßen zulassen, eignet sich wunderbar zum Betrachten der traumhaften Landschaften. Bei Rundreisen werden Sie von lokalen deutschsprechenden Reiseleitern begleitet. Während Ihres Aufenthalts im Badehotel wenden Sie sich für Informationen und Hilfestellung bitte an die Reiseleitung unserer Partneragentur in Phnom Penh. Aufgrund großer Nachfrage und begrenzter Kapazitäten kann es bei der Bestätigung Ihrer Buchung zu längeren Wartezeiten kommen.


Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsangehörige benötigen ein Visum für die Einreise nach Kambodscha, dieses wird bei der Einreise an den Internationalen Flughäfen in Phnom Penh und Siem Reap für einen Aufenthalt bis zu 4 Wochen ausgestellt (z.Zt. USD 20 und 1 Passbild). Das Visum kann auch bereits vor Reiseantritt bei der Botschaft des Königreichs Kambodscha in Berlin beantragt werden. Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate gültig sein. Für einen optimalen Inpfschutz empfehlen wir eine individuelle Beratung durch einen Tropenarzt. (Stand 01.01.2014)

Bei Inlands- und Langstreckenflügen werden Flughafensteuern fällig, die nicht im Reisepreis enthalten sind. Bei Ausreise sind z. Zt. USD 25 vor Ort zu zahlen.

Alle Angaben ohne Gewähr, aktuelle Informationen erhalten Sie über die jeweilige Botschaft.

Deutsche Staatsbürger erhalten unter dem folgenden Link: (INFOS) vom Auswärtigem Amt in Berlin Informationenen über die gültigen Einreisebestimmungen und weiterer wichtige Informationen für Ihr Reiseland.


Mehr Infos unter: http://www.kambodscha-botschaft.de