This is an example of a HTML caption with a link.
 
Kombireisen Singapur - Singapur Reisen Bild 1
Kombireisen Singapur - Singapur Reisen Bild 2
Kombireisen Singapur - Singapur Reisen Bild 3

      Kombireisen Singapur & Phuket - Individuell & Preiswert kombinieren

              Hier geht es zu unseren Reiseangeboten Kombireisen Koh Samui

 
Der Stadtstaat Singapur symbolisiert wie kaum ein anderes Land den wirtschaftlichen Aufschwung und das Selbstbewusstsein der "kleinen Tigerstaaten". Die faszinierende Skyline, funkelnde Einkaufspaläste entlang der Orchard Road und das zukunftsweisende Businessviertel Suntec-City sind kennzeichnend für das futuristische Singapur. Verwinkelte Gassen in China Town, farbenfrohe Märkte in Little India und koloniales Flair im Raffles Hotel geben der Stadt ihren asiatischen Touch. In der sehr gepflegten Metropole wird Wert auf üppige Begrünung gelegt. Aufgrund seiner strategisch günstigen Lage an einem der Knotenpunkte der Welt hat sich Singapur zu einem wichtigen Zentrum für Handel, Kommunikation und Tourismus entwickelt. Singapur besitzt eine sehr moderne U-Bahn, die es jedem Touristen erlaubt, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Taxifahrten sind erschwinglich, da sich die Distanzen innerhalb der Stadt in Grenzen halten. In Singapur herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von November bis Februar, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.

Phuket, die Trauminsel in der Andaman See, ist längst als eines der beliebtesten Reiseziele Asiens etabliert. Die tropischen Strände mit klarem, türkisfarbenem Wasser und weißem, feinem Sand ziehen Reisende aus aller Welt magisch an. Auf Phuket gibt es neben sehr belebten Orten mit regem Nachtleben auch ruhige, idyllische Buchten für Erholungssuchende. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf der Insel und um diese herum sind per Mietwagen oder Boot erreichbar: das reizvolle Zentrum von Phuket-Stadt, die Reste tropischen Regenwaldes bei Thalang, die einmalige Landschaft in der Phang Nga Bucht sowie viele von Korallenriffen umgebene Inselchen. Die Anreise erfolgt per Flug von Bangkok, Chiang Mai, Koh Samui, Singapur, Kuala Lumpur oder Hongkong. Einige Airlines unterhalten auch Direktverbindungen auf die Insel (teilweise mit Umsteigen oder Stopover in Dubai, Abu Dhabi oder Doha). Als beste Reisezeit gelten die Monate November bis Mai/Juni. In der Nebensaison wird es ruhiger, das Meer kann aufgewühlt und evtl. nicht schwimmbar sein.

              Hier geht es zu unseren Reiseangeboten Kombireisen Koh Samui