This is an example of a HTML caption with a link.
 
Japan Rundreisen   Japan Reisen Urlaub Japan Rundreisen
Reiseangebote Japan Rundreisen

Länderinformationen Japan
Japan Rundreisen

Kombireisen Japan - Japan Reisen Rundreisen - Urlaub Japan RundreisenJapan - Das Land der Aufgehenden Sonne

Japan - Nicht nur faszinierend, sondern auch traditionelle und exotisch. Hier treffen modernste Technologie und Tradition wie in keinem anderen Land aufeinander. Es liegen Welten zwischen den heißen Quellen im Hakone Nationalpark, dem Nationalpark von Nikko und der Megametropole Tokyo Zugleich wirkt das Land aber vertraut, da sich aufgrund der Insellage eine einzigartige Kultur entwickeln konnte, die andere Kulturen in sich aufnahm. Imposante Paläste, sehenswerte Pagoden und großartige Tempel, kunstvolle Zen Gärten, traditionelle Tee Zeremonien oder Wolkenkratzerund Hightech – das Land hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Gehen Sie auf eine Reise, die Sie so schnell nicht vergessen werden – facettenreich, fesselnd und mystisch.

Ein- und Ausreise

Deutsche, österreichische und schweizer Staatsbürger (auch Kinder) benötigen einem für die Dauer des Aufenthalts gültigen Reisepass. Es besteht keine Visumpflicht bei einem Aufenthalt bis zu 3 Monaten.

Service vor Ort

Bei Fragen und Wünschen können Sie sich jederzeit an unsere Englisch sprechenden Kollegen unserer Partneragentur vor Ort wenden.

Reisezeit

Die beste Reisezeit für den größten Teil Japans sind der Frühling (März bis Mai) und der Herbst (Oktober/November). Die Temperaturen sind zu dieser Zeit angenehm mild und es regnet relativ wenig.Der Frühling eignet sich perfekt, um das Land während der farbenprächtigen Kirschblütenzeit zu besuchen. Für die nördlich gelegene Insel Hokkaido liegt die beste Reisezeit eher in den Monaten Mai bis September, da hier ein angenehmes Klima herrscht. Die Winter auf Hokkaido sind sehr kalt und schneereich.

Traditionelle Feste und Feiertage

Shogatsu: Das Neujahrfest, das am 1 Januar gefeiert wird, gehört in Japan zu den traditionellen Feiertagen. Der erste Tag im neuen Jahr gehört der Familie. Es werden Tempel und Schreine besucht und dort wird um Glück für das neue Jahr gebetet.

Glon Matsuri: Am 17. Juli findet in Kyoto dieser besondere traditionelle Umzug statt. Historische Festwagen mit Shinto-Schreinen rollen durch die Straßen und erinnern an das Japan aus der Zeit der Kaiserherrschaft.

Obon: Im August wird das traditionelle buddhistische Fest für die Seelen der Toten veranstaltet. Die Seelen der Verstorbenen werden zu Hause willkommen geheißen, verehrt, mit Tänzen gefeiert und wieder verabschiedet. (2018: 15 August)

Gut zu wissen

Nie die Stäbchen im Reis stecken lassen. Essstäbchen erinnern an Raucherstäbchen, die für Verstorbene angezündet werden. Die Stäbchen sollten immer neben der Reiseschale abgelegt werden.

Die Schuhe bleiben draußen egal ob man Tempel, Restaurants, Gasthäuser oder Wohnungen betritt. Man bleibt aber nicht barfüßig, denn es gibt immer Pantoffeln, die Ihnen angeboten werden.

Händeschütteln ist in Japan unüblich. Stattdessen verlangt die Etikette eine je nach Rang des Gegenüber gestaffelte Verbeugung. Sie selbst (als Ausländer) müssen sich nicht verbeugen. Ein freundliches Gesicht reicht schon aus.

Trinkgelder lösen in Japan keine Begeisterung aus: Diese Form von Geben und Nehmen gilt hier als würdelos.

Was kostet was?

0,33l Softdrink ab 120 JPY

0,50l Wasser ab 150 JPY

0,33l lokales Bierab 450 JPY

Abendessen in lokalem Restaurant ab 2.500 JPY

Erlebnis

Sehen Sie Tokyos Skyline aus einer anderen Perspektive. Einige Hochhäuser bieten kostenlose Aussichtsplattformen an. Das Bunkyo Civic Center und der Carrot Tower sind zwei davon. Sie ermöglichen bei einem gutem Wetter zudem einen schönen Blick auf den Mt. Fuji.

Aktivitäten

Auf der Insel Miyajima sollten Sie den Panoramalblick von der Aussichtsplattform auf dem Berg Misen genießen. Es gibt hier wunderschöne Wanderwege, die allerdings z.T recht anspruchsvoll sind. Wer es gemütlicher mag, kann auch gerne die Seilbahn benutzen.

Erlebnis

Ein Essen der ganz anderen Art können Sie in Shinjuku, Tokyo erleben. Hier gibt es das weltweit einzige Restaurant mit einer Robotershow. Zugegeben, es gibt nur Kleinigkeiten zu Essen, aber die verrückte Show ist definitiv zu erleben.

Wichtiges auf einem Blick

Sprache Japanisch ist die offizielle Sprache. Englisch wird als Geschäfts- und Fremdsprache gesprochen. Wir empfehlen die Mitnahme eines Taschenwörterbuchs.

Währung YEN:1 EUR = ca. 120 JPY1 CHF = ca. 110 JPY (stand 05/17)

Strom 110V. Die Mitnahme eines flachen zweipoligen Adapters ist erforderlich.

Zeitdifferent MEZ +8 Stunden im Winter, +7 Stunden im Sommer

Religion Der Shintoismus und der Buddhismus bilden in Japan religiöse Hauptgruppe. Weiterhin gibt es christliche und andere religiöse Minderheiten.

Staatsform Parlamentarische Demokratie

Hauptstadt Tokyo

Japan Rundreisen Tokyo - Pulsierende Weltstadt

Ob Hightech in Akhihabara, Glamour in Ginza, Moderne in Roppongi, der „Stadt in der Stadt" , Tradition in Shibuya oder der größte Fischmarkt der Welt in Tsukiji – erkunden Sie die Stadt und lassen Sie sich von ihrer vielfältigen und pulsierenden Stadt mitreißen. Besichtigen Sie den Meiji Schrein oder den Sensoji Tempel, um mehr über die Traditionen der Stadt zu erfahren oder besteigen Sie den zweitgrößten Turm der Welt. Vom 634 m hohen Skytree haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und bei guter Sicht sogar bis zum Mt. Fuji. Eine Weltstadt, die ihresgleichen sucht.

Japan Rundreisen Kyoto - Kaiserstadt Kyoto

Die faszinierende Kombination aus alten Tempel und modernen Gebäuden kann man nirgendwo sonst in Japan so imposant erleben wie in Kyoto. Besuchen Sie eine der vielen Tempelanlagen entlang des Philosophenwegs, besichtigen Sie den Kaiserpalast oder erleben Sie das historische Vergnügungsviertel. Als traditionsreichste Stadt Japans hat Kyoto Einiges zu bieten.

Japan Rundreisen Osaka - Hafen- und Handelsstadt

Osaka gilt als wichtigstes Hafen- und Handelsstadt in Japan. Zudem ergänzt diesen wirtschaftlichen Aspekt das vielfältige Nachtleben und das riesige Angebot an Einkaufsmöglichkeiten ideal. Besuchen Sie eines der vielen sehenswerten Museen oder erkunden Sie die Stadt auf einer Fahrradtour. Osaka wird Sie inspirieren.

Länderinformationen Japan
Japan Rundreisen