This is an example of a HTML caption with a link.
 
Kombireisen Malediven - Malediven Reisen Bild 1
Kombireisen Malediven - Malediven Reisen Bild 2
Kombireisen Malediven - Malediven Reisen Bild 3

Länderinformationen Malediven
Kombireisen Malediven

Kombireisen Malediven - Malediven Reisen - Malediven Urlaub

Das Paradies entdecken auf Ihrer Malediven Reise

Kombireisen Malediven ist Urlaub für jeden Geschmack

Malediven – das ist Sonne, Sand und Meer satt auf mehr als 1000 tropischen Inseln, umgeben von bunten Korallenriffen, türkisfarbenen Lagunen und traumhaft weißen Sandstränden. Das kristallklare Wasser verschmilzt am Horizont mit dem Blau des Himmels. Ein Aufenthalt in diesem Paradies ist Medizin für stressgeplagte Großstadtmenschen, aber auch ideal für Flitterwochen und natürlich zum Schnorcheln und Tauchen, denn die exotische Unterwasserwelt ist an Farbenpracht und Fischreichtum kaum zu überbieten.

Kombireisen Malediven - schon heute buchen

Lassen Sie sich mit unseren Kombireisen Malediven von der Faszination einen außergewöhnlichen Landes anstecken. Buchen Sie Ihren Traumurlaub schon heute und sichern Sie sich unsere tollen Angebote. Unsere Kombireisen Malediven werden Sie durch ein hervorragendes Preis- und Leistungsverhältnis sofort überzeugen können.

Malediven - Tauchparadies in den Tropen

Einzigartiges Urlaubspardies mit Robinson-Feeling. Genießen Sie Ihren Urlaub in einem der vielseitigen Resorts auf den Malediven. Ob Ruhesuchende, Wellnessliebhaber, Gourmets auf der Suche nach kulinarischen Genüssen oder tauchbegeisterte Unterwasserfans - Hier findet jeder seinen persönlichen Traumurlaub!

Maldiven - Einzigartige Inselwelt am Äquator

Male Atoll: Das größte Atoll der Malediven wird durch den ca. 4,5 km breiten Vaadhu-Kanal geteilt und gliedert sich somit in zwei Regionen - das Nord-Male Atoll und das Süd-Male Atoll. Im südlichen Teil des Nord-Male Atolls befindet sich die Insel Male mit der gleichnamigen Hauptstadt. Der Flughafen befindet sich ca. 1 km von Male entfernt auf der Insel Hulhule. Das Atoll ist für seine phantastischen Tauchgebiete bekannt. Tauchplätze (Male Atoll): Victoria Wrack, Lions Head, Girifushi Thila

Transferdauer: ca. 10-55 Min. per Schnellboot, meist mit einem 24-Std.-Transferservice

Ari Atoll: Westlich des Male Atolls liegt das Ari Atoll, der zweitgrößte Atollring der Malediven. Das Atoll gliedert sich in einem nördlichen und einen südlichen Teil. Es bietet seinen Gästen viele bekannte Tauchgebiete, einen hohen Komfort und malerische Strände. Tauchplätze (Ari Atoll): Ukulhas Thila (Mantapoint), Maaya Thila, Kuda Rah Thila.

Transferdauer: ca. 1,5-2,5 Std. per Schnellboot oder ca. 20-40 min. per Wasserflugzeug oder Inlandsflug.

Raa Atoll & Baa Atoll: Die beiden Atolle werden durch den Moresby-Kanal getrennt und gehören zu den nördlichen Atollen des Malediven-Archipels. Sie liegen nordwestlich von Male. Die meisten Inseln verfügen über eine dichte und natürliche Vegetation und unberührte Tauchgründe. Der Tourismus steckt hier noch in den Kinderschuhen. Die Inseln im Baa Atoll wurden erst vor ein paar Jahren touristisch erschlossen. Tauchplätze (Baa Atoll): Hanifaru, Donfanthila

Transferdauer: ca. 35-45 Min. per Wasserflugzeug

Lhaviyani-, Noonu- & Shaviyani Atoll: Die Atolle befinden sich nördlich des Male Atolls. Sie gehören zu den touristischen Newcomern der Malediven und bieten nahezu unberührte Natur und ein perfektes Urlaubsfeeling. Vor allem im Noonu Atoll gibt es eine sehr schöne Unterwasserwelt. Tauchplätze (Lhaviyani Atoll, Noonu Atoll): Kuredu Express, Orimas Thila

Transferdauer: ca. 40-50 Min. per Wasserflugzeug.

Nilandhe-, Felidhu-, Meemu & Addu Atoll: Die Atolle sind südliche der Hauptinsel Male gelegen. Das trapezförmige Meemu Atoll ist ca. 128 km, das stiefelförmige Felidhu Atoll etwa 65 km von Male entfernt. Etwas westlicher befindet sich das Nord- und Süd-Nilandhe Atoll. Die Inseln der Atolle bieten einsame Strände und unberührte Natur, über und unter Wasser. Ideal für Ruhesuchende, da in diesen Atollen noch wenige Inseln touristisch erschlossen sind. Tauchplätze (Nilandhe Atoll, Meemu Atoll): Eagle Trail, Jumping jack Channel, Two Brothers

Transferdauer: ca. 45 Min. per Wasserflugzeug

Wissenswertes über die Malediven

Mentalität: Die Malediver sind sehr stolz, verletzlich und zurückhaltend, aber auch als freundlich, ehrlich und vertrauensvoll einzuschätzen. Ihre Fröhlichkeit wirkt ansteckend.

Transfers: Der Transfer wird von den Resorts mit Inlandsflugzeugen, Schnellbooten und/oder Wasserflugzeugen organisiert und durchgeführt. Bei schlechtem Wetter kann es zu längeren Wartezeiten oder auch zur Einstellung der Transfers kommen. Da die Durchführung als Gemeinschaftstransfer mit anderen Gästen erfolgt, kann es bei An- und Abreise ebenfalls zu längeren wartezeiten kommen. Der Transfer mit dem Schnellboot und Wasserflugzeug ist nur bei Ankunft zwischen 06.30 Uhr bis 15.30 Uhr und bei Abflügen ab 09.00 Uhr möglich. Bei den Wasserflugzeugen sind p.P. 20 kg Freigepäck und 5 kg Handgepäck erlaubt. Für jedes weitere Kilo müssen ca. 5 USD bezahlt werden.

Flitterwochen: Es gibt wohl kaum ein romantischeren Ort als die Malediven um Ihre Flitterwochen zu verbringen. Viele Hotels bieten deshalb für Hochzeitsreisende tolle Zusatsleistungen wie Spa-Anwendungen oder spezielle Candlelight-Dinner zu zweit an. Gerne geben wir Ihnen auf Anfrage detaillierte Auskünfte.

Stopover & Kombinationen: Ihr Maledivenurlaub lässt sich ideal mit einem Stopover-Aufenthalt in Dubai, Abu Dhabi oder Muscat kombinieren. Entdecken Sie die pulsierenden Metropolen im Orient, der Mix aus Tradition und Moderne wird Sie begeistern. Oder entdecken Sie die kulturelle Vielfalt und natürliche Schönheit Sri Lankas auf einer spannenden Rundreise, bevor Sie an den traumhaften Sandstränden der malediven entsapnnen. Fragen Sie uns an, gerne stellen wir Ihnen Ihre individuelle Wunschkombination zusammen.

Unser Extrtipp fü Ihre Malediven Reise:

Entpannen: Genießen Sie die Bootsausflüge, Mal als Schnorchelausflug, der Ihnen die einzigartige Unterwasserwelt der Malediven näher bringt, oder als Sonnenuntergansfahrt, mit guten Chancen Delfine zu sehen.

Verwöhnen: In allen Hotels gibt es tolle Spas, die den Körper und Geist mit ihren vielfältigen Therapien verwöhnen. Ob unter freiem Himmel oder im Spa Zentrum, das ist immer wieder eine Wohltat.

Klima auf den Malediven: Konstant heißes, tropisches Klima, auch nachts selten unter 25C. Ganzjärig nur geringe Temperaturschwankungen und hohe Luftfeuchtigkeit.

  Klimatabelle Malediven ca. Werte
JAN FEB MAR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ Monat
23 24 25 27 26 26 26 26 26 26 23 23 min. Temperaturen
29 29 30 31 31 30 30 30 30 30 29 29 max. Temperaturen
3 1 1 3 14 13 13 13 16 15 4 4 Regentage

 

Einreise auf die Malediven: Deutsche, österreichische und schwizer Staatsbürger benötigen einen Reisepass bzw. Kinderreisepass, der ab Einreise noch min. 6 Monate gültig sein muss. Bei Einreise erhalten Sie ein Touristenvisum, das 30 Tage gültig ist. Eine Verlängerung ist vor Ort gegen Gebühr möglich.

Fluganreise auf die Malediven: Bei internationaler An- und Abreise fallen keine speraten Flugsteuern an.

Zahlungsmöglichkeiten auf den Malediven: Gänige Kreditkarten werden in allen Hotels akzeptiert, jedoch fallen oft hohe Gebühren an. Euroschecks und Traveller Schecks werden generell nicht akzeptiert. Wir empfehlen Ihnen die Mitnahme von Bargeld in US-Dollar oder Euro und einer Kreditkarte.

Service auf den Malediven: Sie werden vor Ort von unseren Deutsch und Englisch sprechenden Reiseleitern unserer Agentur betreut. Aufgrund der besonderen Geographie der Malediven erfolgt die Betreuung telefonisch. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich auch jederzeit gerne an die Gästebetreuung Ihres Resorts wenden.

Infrastruktur/Verkehr auf den Malediven: Die Malediven sind ein Inselreich und es gibt keinen Strsßenverkehr auf den Inseln. Der Transport auf die Inseln wird von den einzelnen Resorts mit Inlandsflugzeugen, Schnellboten und/oder Wasserflugzeugen organisiert. Welches Transportmittel benutzt wird, entnehmen Sie unserer Ausschreibung in den Reiseangeboten. Bitte beachten Sie, dass Zwischentransfers bei Buchung unterschiedlicher Hotels immer über die Flughafeninsel Male erfolgen.

Kommunikation/Internet auf den Malediven: Ihr eigenes Mobiltelefon können Sie benutzen. Dies kann jedoch, je nach Anbieter, hohe Roaming Kosten verursachen. Die meisten Hotels verfügen über eine Internetverbindung (meistens WLAN).

Gesundheit auf den Malediven: Wir empfehlen die Mitnahme einer kleinen Reiseapotheke. Die für ihren persönlichen Bedarf notwendigen Medikamente sollten Sie in ausreichender Menge (kleine mengen auch im Handgepäck) mit sich fühern. Auf einigen Urlaubsinseln gibt es Erste-Hilfe Stationen, ansonsten finden Sie in der Regel einen Erste-Hilfe Kasten an der Rezeption. Auf der hauptinsel Male befinden sich 2 Krankenhäuser und einige Inseln verfügen über eine Dekompressionskammer. Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Abreise bei Ihrem Hausarzt oder dem Tropeninstitut.

Regierungsform auf den Malediven: Präsidialrepublik

Küche auf den Malediven: Sie werden die Zeit überwiegend auf Ihrer Insel verbringen. Hier wird Ihnen zumeist internationale Küche geboten, natürlich mit indischen und kreolischen Einflüssen.

Religion auf den Malediven: Staatsreligion ist der Islam

Was kostet was auf den Malediven: Abendessen auf der Insel  ca. 40.-Eur, Bier auf der Insel ca. 6.-Eur, Coktail auf der Insel ca. 12.-Eur, Softdrink auf der Insel ca. 5.-Eur

Traditionelle Feste auf den Malediven: 11.11.2017 > Tag der Republik, 16.05.-15.06.2018 > Ramadan, 15.06.2018 > Eid al Fitr (Ende des Ramadan) 26.07.2018 > Unabhängigkeitstag, 12.09.2018 > Islamisches Neujahr

Gut zu Wissen

All Inclusive: In den All-Inclusive Hotels ist in der Regel ein Plastik-Armbändchen zum Erhalt der Leistung zu tragen. Die Getränke werden glasweise ausgeschenkt.

Einfuhrbeschränkungen: Die Einfuhr von Alkohol, Schweinefleisch, Pornografischen Schriften und jeglichen DVD's ist verboten.

Fotografieren: Wir empfehlen Ihnen Filmmaterial uns Speicherkarten für Ihre Foto/Filmkamera von zu Hause mitzunehmen, da es auf den Malediven häufig wesentlich teurer ist. Bitte denken Sie daran: Es ist unhöflich, Menschen ohne deren Erlaubnis zu fotografieren. Das Fotografieren militärischer Anlagen ist nicht erlaubt.

Umweltsteuer: Ist in unseren Preisen jeweils eingeschlossen. Für Kinder unter zwei Jahren muss in allen Resorts die Staatliche Umweltsteuer von ca. 6 USD p.Tag direkt an das Hotel entrichtet werden.

Liegen und Sonnenschirme: Liegen sind in allen Resorts auf den Malediven inklusive und Sonneschirme/-dächer ebenso nach Verfügbarkeit.

Nebenkosten: Bitte beachten Sie, dass die Nebenkosten in den Inselresorts vergleichswese hoch sind, da viele Güter importiert werden müssen.

Sport: Achten sie bitte darauf, dass einige Sportarten Fortgeschittenen vorbehalten sein können.

Trinkgeld: In den Hotels freut man sich über ein Trinkgeld, deshalb empfehlen wir Ihnen die Mitnahme kleiner Scheine. Unser Tipp: Für die Reinigung am Anfang ca. 5-8 Eur für die Bedienung gesamt 10.-Eur.

Sonstiges: Beim Abendessen in den Hotelrestaurants wird um angemessene Kleidung gebeten. Lange Hosen und Schuhe sind nicht notwendig.    

Länderinformationen Malediven
Kombireisen Malediven